Da ist man im fernen Island, weit weg von allen lieben Bekannten und Verwandten. Und dann hat man plötzlich ein Date mit einer deutschen Mopedbloggerin und Freundin und ihrem Mann …

Und so saßen wir heute ein paar Stunden im botanischen Garten von Reykjavik und unterhielten uns über Island, Sabbatjahre, Mopedfahren und Reisen überhaupt.

Sie fliegen demnächst zurück, ich fliege weiter. Ein Treffen im Herbst im Südwesten Deutschlands wird unvermeidbar sein 🙂

Hab mich sehr gefreut! Guten Flug!

Advertisements