Gab es nicht. Immer wieder angedroht und schwarz am Horizont stehend kam es nicht bis zu mir. Ich war extra früh aufgebrochen, um vor dem Mittagsgewitter ein gutes Stück geschafft zu haben.
Und nun rumpelt und blitzt es am Horizont und bei mir liegen die Würstchen auf dem Grill. Matthias, Roger: Essen ist fertig!
image

Heute sogar mit Luxus. Ich bin auf dem Wasserwanderrastplatz Milow. Netter Platz mit Hütte und Grillstelle. Naturnah genug, um sich wohl zu fühlen. Die Ufer an der Havel sind eh nicht so kuschelig wie an der Spree.
Aber so ein Grillrost ist ja auch was Feines, ne?

Heute war ein anstrengender Tag. Die Wasserflächen groß, recht viele Wochenendausflügler mit Motorbooten waren unterwegs und drehender Wind nervte.
Diese kleinen Motorboote machen einen unangenehmen Lärm, sie dröhnen oder quäken. Und das schallt weit über die Wasserfläche. Gibts da keine E- Motoren?
Morgen, Montag, wird es wieder ruhiger.

Nachtrag 21.00 Uhr: Jetzt endlich ist das Gewitter da. Würstchen sind verputzt, Zelt steht, der Kuckuck ruft, die frische Luft mit dem Regen ist toll 🙂
image

Advertisements